Wandern & Bergsteigen
im Ötztal


Dem Wanderurlauber liegen im Ötztal 150 km Wanderwege zu Füßen. Der weit ausgedehnte Talboden bietet eine Vielzahl an Wanderungen in und rund um Längenfeld - ob gemütliche Familienwanderungen bis hin zu anspruchsvollen Bergtouren. Das Bergsteigen in den Bergen des Ötztal ist ein Erlebnis welches Sie nicht verpassen sollten.

 

 

 

Panorama Wege

Über dem Längenfelder Talbecken wandert es sich traumhaft! Die s.g. Hausstrecke ab dem Hotel Bergwelt ist der Geolehrpfad Winklerberg-See: der Geolehrpfad folgt den Spuren des Köfler Bergsturzes. Vorbei an Fels-Findlingen führt der Weg durch einen märchenhaften Wald zum Winklerberg-See. Hier treffen wir uns dann an herrlichen Sommertagen zum "Frühstück am See".

Einer unserer Lieblingsrundwege die Rundwanderung Längenfeld-Brand-Burgstein. Eine idealer Einsteigerwanderung damit sie das Längenfelder-Talbecken gut kennen lernen.

Wandern über Felder

Rund 40 Kilometer an Wegen führen vorbei an den vielen kleinen Weilern und Gemeinden. Direkt ab dem Hotel Bergwelt für der "Warch-Weg" entlang der Ötztaler-Ache bis nach Aschbach. Sie legen bei dieser Wanderung, hin und retour 30 km zurück! Wer müde Füsse bekommt, kann auch mit dem Postbus retour fahren!


» zurück
de