Sicher Urlauben

Allgemeine Hygienemaßnahmen

Die bestehenden Reinigungspläne wurden an die Empfehlungen der Regierung und den aktuellen Hygieneleitfaden der Österreichischen Hoteliervereinigung angepasst.

Sie können sich für Ihre eigene Sicherheit darauf verlassen, dass:

  • Desinfektionsständer im Haus sinnvoll verteilt sind (z.B. Eingangsbereich, Restaurant)
  • die Reinigungsintervalle erhöht wurden
  • Desinfektionsmittel regelmäßig in allen Bereichen zum Einsatz kommen
  • alle Türklingen, Handläufe, Liftknöpfe... regelmäßig zusätzlich desinfiziert werden und
  • alle öffentlichen Räume (z.B. Toiletten) regelmäßig zusätzlich desinfiziert werden

 

Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mit direkten Kundenkontakten werden wöchentlich auf Covid19 getestet. Jede/r einzelne Mitarbeiter/in wurde fachgerecht zu den erhöhten Reinigungs- und Hygienestandards geschult und alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind verpflichtet, sich an die vorgegebenen Hygienestandards zu halten und im direkten Kunden-/Lieferantenkontakt immer einen Mund-Nasen-Schutz oder ein Visier zu tragen.

 

Mund-Nasen-Schutz

Wir empfehlen, dass Sie Ihr eigenes neues Urlaubs-Accessoire mitnehmen. Am Buffet ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes Pflicht.

 

Anreise und Check-In

Bis auf weiteres haben wir die Stornobedingungen an die aktuelle Situation angepasst.

Für einen risikolosen Check-In können Sie uns Ihre Anmeldedaten bereits von zu Hause übersenden. Dadurch sind Ihre Daten bereits per Ankunft hinterlegt und Sie müssen nur noch den Meldezettel unterschreiben und den Zimmer-Schlüssel entgegennehmen. Bitte beachten Sie die Aushänge und Markierungen im Lobby-Bereich.

Generell bitten wir Sie, nur im gesunden Zustand anzureisen.

Hygiene am Zimmer

Die tägliche Zimmereinigung wird an die erhöhten Hygienebestimmungen angepasst. Nicht primär benötigte Textilien und Dekoration werden temporär aus allen Zimmern und öffentlichen Hotelbereichen entfernt, um potentielle Übertragungen vorzubeugen.

 

Kulinarik

Neben dem Mindestabstand wird der erhöhte Hygienestandard in all unseren Gastronomiebereichen umgesetzt und von geschultem Personal regelmäßig kontrolliert. Beim Frühstück und Abendessen haben Sie jeweils einen fest für Sie reservierten Tisch. Hinsichtlich weiteren Standards wie etwa die maximale Gästeanzahl am Tisch orientieren wir uns an den aktuellen Vorgaben der Bundesregierung.

 

Wellnessbereich

Grundsätzlich sind alle SPA Bereiche in Betrieb. Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten, alle Verhaltens-Maßregeln für Gäste und alle Aushänge und damit verbundenen Markierungen vor Ort.

Unser Wasser im Pool hat durch die konstante Desinfektion und Aufbereitung stets beste Qualität. Alle Flächen und Oberflächen werden gemäß sorgfältig angepasster Reinigungspläne regelmäßig gereinigt und desinfiziert. Zusätzlich stehen im gesamten Bereich für Sie Desinfektionsspender und -mittel bereit.

 

Check-Out

Wir bitten Sie, kontaktlose Zahlungen der Zahlungen mit Bargeld vorzuziehen.

 

Lieferanten

Nicht nur in dieser Situation ist es uns ein Anliegen, Lebensmittel und weitere Materialien (z.B. Hygieneartikel) regional zu beziehen. Bei jeglichen Kontakt mit den Lieferanten gelten dieselben hohen Hygienestandards.

 

Verhalten bei Infektionen

Sollte es im Hotel zu einem COVID-19-Verdachtsfall kommen, wird umgehend die Gesundheitsbehörde informiert und ein Arzt kontaktiert. Die Person verpflichtet sich samt deren Angehörigen im Zimmer zu verweilen. Für eine fachmännische Desinfektion des Zimmers wird durchgehend gesorgt. Nach der Abreise wird das Zimmer mindestens drei Tage nicht belegt und von Grund auf gereinigt und desinfiziert.

 

 

Die Gesundheit unserer Gäste und auch unserer Mitarbeiter ist unser primäres Anliegen. Dafür helfen wir alle zusammen, und appellieren auch an die Eigenverantwortung unserer Gäste.

Wir freuen uns bereits darauf, Sie verwöhnen zu dürfen.

Liebe Grüße
Johannes Grüner und das gesamte Bergwelt-Team

de